Menü

Wer wir sind und was wir machen

Unsere Hundeschule ist familiengeführt. Seit 1981 beschäftigen wir uns aktiv mit der Erziehung und Ausbildung von Hunden. Damals wurde von meinen Eltern die weltweit erste Welpenschule gegründet, nach deren Vorbild heute in vielen Vereinen und Hundeschulen gearbeitet wird.
Unser etwa 7500 qm großes Gelände ist natürlich komplett eingezäunt und verfügt über zwei getrennte Übungsplätze und eine Flutlichtanlage. Das Schulungsgebäude lädt zu Besprechungen, Seminaren, Vorträgen und zum gemütlichen Aufenthalt ein. Mit seinen 100 qm bietet es reichlich Platz und verfügt außerdem über eine Küche und Toiletten.  Parkmöglichkeiten liegen direkt am Platz.
Unser Trainingsgelände ist eingebettet in das neue Parkgelände „Indeland“ und eignet sich direkt vor der Tür hervorragend zu ausführlichen Spaziergängen fernab von Straßenverkehr oder einem Abstecher zum Blausteinsee, der in ca. 10-15 Minuten zu Fuß erreichbar ist.

 

Auf dieser Seite möchte ich Euch gerne unser Team vorstellen.

Stephan Saus

Leiter und Betreiber der Hundeschule Saus

Agility & Co, Welpenschule, Junghundschule, Erziehung, Problemhunde, Therapiehunde

Ich hatte das Glück, mit Hunden groß werden zu dürfen und bin mittlerweile seit über dreißig Jahren auch in der Hundeausbildung aktiv. Mit 17 habe ich, noch ohne eigenen Hund, meine Eltern zum Hundesportplatz begleitet. Dort haben sie im Rahmen der Ausbildung ihres eigenen Hundes nicht nur meine Liebe zum Hund, sondern auch das Interesse an den Grundlagen zu dessen Verständnis, Erziehung und Ausbildung gefördert und geprägt.

In enger Zusammenarbeit, insbesondere mit meinem Vater, habe ich gelernt, Hunde besser zu verstehen und zu fördern. Hunde können uns so vieles geben und verdienen es, von uns mit Respekt, Verständnis und Liebe behandelt zu werden, dann können wir mit ihnen ein wundervolles Miteinander schaffen.

1990  habe ich dann innerhalb des Verbandes für das Deutsche Hundewesen (VDH) meine Lizenz zum Ausbilder und Schutzdiensthelfer gemacht und habe später als Lehrausbilder und Multiplikator für die Sachkundeprüfung für Ausbilder bundesweit Seminare und Schulungen gehalten. Durch die Gründung unserer eigenen Hundeschule vor 10 Jahren, gemeinsam mit meinem Vater, durfte ich schließlich meine Leidenschaft zum Beruf machen.

Christina

Für die Arbeitsschwerpunkte Welpenschule, Junghundschule und Therapiehundeausbildung

Welpenschule, Junghundschule, Therapiehunde

Christina ist die liebe Frau an meiner Seite und unterstützt mich in allen Angelegenheiten rund um die Hundeschule. Ihr werdet sie deshalb vermutlich öfter am Telefon antreffen, als mich.

Sie hat in unserer Hundeschule die Prüfung zur Ausbilderin für Welpenschule erfolgreich abgelegt, ist zertifizierte Kynopädagogin und arbeitet gemeinsam mit Ihrer Therapiehündin Mali in der Kinder- und Jugendhilfe in Aachen-Brand. Christina leitet hauptverantwortlich unsere Welpenschule und betreut mit mir zusammen die komplette Threapiehundeausbildung.

Ute

Arbeitsbereich Welpenschule

Welpenschule

Unsere gute Freundin Ute ist schon seit 20 Jahren mit ihren Hunden bei uns in der Ausbildung und steht tapfer bei Wind und Wetter mit auf dem Platz. Sie hat die Prüfung zur Ausbilderin für Welpenschule erfolgreich abgelegt und ergänzt seitdem unser Team.

Elli

Arbeitsbereich Welpenschule

Welpenschule

Elli hat vor über 10 Jahren in unserer Hundeschule als Hundeführerin begonnen und hat mittlerweile ihren dritten Hund vom Welpenalter an in unserer Hundeschule ausgebildet. Ihr Interesse, das Verhalten der Hunde besser zu verstehen, hat sie dazu motiviert, bei uns ein Praktikum in der Welpenschule zu beginnen.

Erika und Prof. Dr. Alfons Saus

Gründer der Hundeschule Saus

Erika und Alfons sind meine Eltern. Beide haben sich leider 2014, aus gesundheitlichen Gründen, aus der aktiven Arbeit auf dem Platz zurückgezogen. Hier noch einmal ein ganz herzlicher Dank von mir für alles, was sie durch ihren unermüdlichen Einsatz geleistet und ermöglicht haben.

Bereits 1981 haben die beiden weltweit die erste Welpenschule gegründet und ein einzigartiges, umfassendes und ganzheitliches Konzept zur Erziehung und Ausbildung von Hunden entwickelt. Dieses Konzept und die damit verbundene Lehre zum Verhalten und zur Entwicklung des Hundes bilden die Basis unserer erfolgreichen Arbeit.

Ich bin froh, dass beide uns noch weiterhin unterstützen und dass Alfons unverändert bereit ist, sein umfangreiches Wissen bei unseren Vorträgen weiterzugeben.